Bulgogi

Die Zutaten:

Die Zutaten

  • Zwiebeln, Frühlingszwiebeln und Kiwi in Sücke schneiden, Knoblauch klein hacken oder pressen, Chillischote in Ringe schneiden
  • Zusammen mit dem Fleisch in eine Schüssel geben

Fleisch etc

  • Sojasauce, Sesamöl, Sesamsamen, Szechuanpfeffer darunter mischen

fertige Mischung

  • Zudecken und über Nacht (besser 24 Stunden) ziehen lassen

Fleisch mitsamt Zutaten und Sauce im Wok braten. Dazu Jasminreis und Salat

Et voilà:

Das Resultat

No Comments Yet

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *