Rindsgeschnetzeltes an Bärlauchsauce

Die Zutaten

Die Zutaten

  • Gemüse schnibbeln

Gemüse

  • Fleisch scharf anbraten

Fleisch anbraten

  • Und beiseite stellen

Fleisch angebraten

  • Zwiebeln, Schalotten und Knoblauch anschweizen

Zwiebeln Schalotten Knoblauch

  • Zuerst Zucchini, dann Kefen (Zuckerschoten) mitbraten

Zucchini Kefen

  • Mit Kalbsfonds ablöschen und etwas köcheln lassen

köcheln

  • Etwas Maisstärke in Weisswein auflösen und dazu giessen, selbst gemachte Bärlauchbutter und Creme Fine (oder Rahm) dazu

Bärlauch

  • Fleisch dazu und nochmals aufkochen lassen

Aufkochen

Et voilà:

Das Resultat

No Comments Yet

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *