Frühstück vom Grill

Die Zutaten:

Die Zutaten

  • Aluschale mit Bratspeck auslegen

Bratspeck

  • Zwiebeln und Tomaten rein

Zwiebeln Tomaten

  • Champignons, Pepperoni und Zucchini folgen

Champignons Zucchini Pepperoni

  • Würzen mit italienischen Kräutern, Salz und Pfeffer

würzen

  • Mozzarella und Gorgonzola darüber

Käse

  • Zwei Eier, geriebener Gruyère und Pinienkerne darauf

Eier

  • Und ab auf den Grill

grillen

Et voilà:

Das Resultat

No Comments Yet

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *