Zweierlei Hackfleischbällchen vom Grill

Die Zutaten:

Die Zutaten

  • Die eine Hälfte des Hackfleisch mit Zwiebeln, Knoblauch, Salz, Pfeffer, Paprika und Pinienkerne mischen

erstes Gemisch

  • Das fertige Gemisch 1

fertig 1

  • Für die zweite Variante Hackfleisch, Salz, Pfeffer, Kümmel, Chilliflocken und geriebenen Käse mischen

Zweite Portion

  • Das fertige Gemisch 2

Gemisch 2

  • Die zweite Mischung mit einem Stück Käse füllen

Käse

  • Bällchen formen. Die erste Mischung mit einer Specktranche umwickeln

Bällchen

  • Die Bällchen auf dem Grill in die vorgewärmten Förmchen geben und auf beiden Seite 10 Minuten grillen

Förmchen

Dazu die Tomaten aus dem Rezept der Zitronenforelle

Et voilà:

Das Resultat

No Comments Yet

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *